Two female students looking at computer screens. Further screens and students in the background.

UAS7 Virtual Academy -
Virtuelle Transatlantische
Lehrkooperationen

Mehr erfahren

Forscherin mit Schutzbrille

UAS7 - Profilbildung in
anwendungsorientierter Forschung und Lehre

Portrait einer Frau im Vordergrund

UAS7 - Internationalität und
Internationalisierung als Leitprinzip

Professor im Gespräch

UAS7 - Qualitätssicherung bei
Berufungen als zentrale Aufgabe

100 Mio. €
Drittmittelforschung
115.000
Studierende
15.000
Internationale Studierende
2.300
Professorinnen & Professoren

UAS7 Startseite

„Alliance for Excellence“ – Ein Bündnis sieben führender Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Deutschland

Eine diskutierende Frau im Profil

Positionen

Als strategische Allianz bringt UAS7 seit seiner Gründung Themen und Standpunkte in die hochschulöffentliche Debatte ein, die kontrovers diskutiert werden können und sollen. Der Verbund leistet auf diese Weise seinen Beitrag zur Weiterentwicklung der deutschen Hochschullandschaft.

Überdachter Innenhof einer Hochschule

Mitgliedshochschulen

Die Mitgliedshochschulen der UAS7 gehören zu den führenden Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Deutschland und stehen für hohe Standards in der Lehre, exzellente Forschung mit ausgeprägtem Anwendungscharakter sowie eine starke Internationalisierung. 

Professor vor einer Gruppe Studierender

Karriereweg HAW-Professur

UAS7-Hochschulen bieten ein interessantes Berufsfeld mit Karriereperspektive! Es gibt 7 gute Gründe, warum Sie sich um eine Professur an einer UAS7-Hochschule bewerben sollten.

Internationales

Die Internationalisierung ist ein wesentlicher Bestandteil der Zusammenarbeit im Netzwerk von UAS7. UAS7 betreibt eine Geschäftsstelle in Berlin, ein Verbindungsbüro in New York und eine Repräsentanz in Brasilien.

MEHR ERFAHREN

 

Weltkarte UAS7 Standorte

Aktuelle Blogposts

BMBF_Förderung
07.04.21 -
  • Leonie Kirstein

Gewinnung von akademischem Personal neu denken - UAS7-Hochschulen erhalten Fördermittel des BMBF

Die Bund-Länder-Initiative fördert im Rahmen ihres gemeinsamen Programmes "FH-Personal" die Gewinnung akademischen Personals an Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Unter den 64 geförderten Hochschulen finden sich auch vier UAS7-Hochschulen: Die TH Köln, die Hochschule München, die HWR Berlin sowie die Hochschule Osnabrück.
Weiterlesen
Eine Frau und zwei Männer mit Mund-Nasen-Bedeckung sitzen auf einer Bank und zeigen ein Zertifikat in die Kamera.
06.04.21 -
  • FH Münster

Münster School of Architecture erhält als erster Architekturfachbereich in Deutschland UIA/UNESCO-Qualitätssiegel

Als erster Architekturfachbereich in ganz Deutschland hat die Münster School of Architecture (MSA) der FH Münster das UIA/UNESCO Qualitätssiegel erhalten. Damit werden die Bachelor- und Master-Abschlüsse der Absolvent*innen weltweit anerkannt – in jenen Ländern, die der Union Internationale des Architectes (UIA) angehören. „Und das sind fast alle“, sagt Prof. Martin Ebert, Prodekan der MSA. „Unsere Absolvent*innen können zukünftig also sehr viel einfacher in Ländern außerhalb Europas arbeiten.“
Weiterlesen
Startup Incubator HWR Berlin
19.03.21 -
  • Leonie Kirstein

UAS7-Hochschulen unter den besten auf dem Gründungsradar

Die UAS7-Hochschulen zählen zu den Besten auf dem Gründungsradar. Der Gründungsradar des Stifterverbandes vergleicht Hochschulprofile in der Gründungsförderung an deutschen Hochschulen und erstellt ein auf Punkten basierendes Ranking: Die Hochschule München und die HWR Berlin liegen dabei weit vorne. 
Weiterlesen

Veranstaltungen

Ankündigung zum 4. Deutsch-Brasilianischen Pflegesymposium am 05. Mai 2021

05.-07. Mai 2021 | Santa Maria, Brasilien / Virtuell

4. Deutsch-Brasilianisches Pflegesymposium

"Erfahrungen und Konsequenzen von COVID-19 für die Pflege"

Das Deutsch-Brasilianische Pflegesymposium findet jährlich abwechselnd in Santa Maria/RS und an einer der UAS7-Mitgliedshochschulen statt. Ziel dieser Tagung ist, gemeinsame Lehr- und Forschungsperspektiven zwischen deutschen und brasilianischen Hochschulen zu identifizieren und sich über aktuelle Entwicklungen im anderen Land zu informieren.

MEHR ERFAHREN

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den UAS7-Newsletter, um aktuelle Blogartikel und Informationen zu anstehenden Veranstaltungen zu erhalten.

Anmelden