Studierende betrachten ein Buch in der Bibliothek

Aktuelle Promotionsverfahren an UAS7-Hochschulen

750
Promotionen (gesamt)
465
Promotionen mit deutschen Universitäten
285
Promotionen mit ausländischen Universitäten

An den UAS7-Hochschulen werden derzeit (Stand 2020) ca. 750 Promotionen betreut. Damit ist die Zahl der Promotionsverfahren in den letzten zehn Jahren um fast das Dreifache gestiegen. Im Rahmen dieser kooperativen Promotionsverfahren arbeiten die UAS7 mit nationalen und internationalen Universitäten zusammen.

Das Angebot, an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften zu promovieren, wird immer häufiger genutzt. UAS7-Hochschulen stellen damit die  Durchlässigkeit vom Bachelor- über das Masterstudium bis zur Promotion sicher. Sie eröffnen mit der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses vielfältige Karrierewege innerhalb und außerhalb des Wissenschaftssystems.

Studentin sitzt vor einem Stapel Bücher und einem Computerbildschirm