15 Ergebnisse
Bild aus der Prototypenwerkstatt „MakerSpace“ am Campus Deutz
01.04.22 -
  • TH Köln

StartUpLab@TH Köln fördert zahlreiche innovative Gründungsideen

Halbzeitbilanz: Drittmittelprojekt baut gründungsfreundliche Strukturen der TH Köln aus. Von einem Adapter zum Verbinden von Fahrradpedalen und Alltagsschuhen bis hin zu einem neuartigen Gurtsystem für Rettungsschwimmerinnen und -schwimmer: Im Rahmen des auf vier Jahre angelegten Vorhabens StartUpLab@TH Köln sind in den vergangenen zwei Jahren an der TH Köln zahlreiche innovative Ideen gefördert und ausgearbeitet worden.
Weiterlesen
E`Ship Summit 2021
26.11.21 -
  • Claus Lange / HS München

UAS7-Jahrestagung 2021 "E'Ship Summit" an der HS München ein voller Erfolg

UAS7 Jahrestagung 2021 - Vortragende aus 26 Hochschulen tauschten sich online zur Zukunft von Entrepreneurship aus. Baku, cloudy – Cologne, rainy – Islamabad, winter – Sarajevo, cloudy – Berlin, greyish … Der Begrüßungschat der Teilnehmenden des HM E’Ship Summit 2021 ließ bereits erahnen: Dieser Online-Gipfel ist international. Knapp 400 Konferenzteilnehmende weltweit verfolgten am 17. und 18. November 2021 den englischsprachigen Digital-Summit der Hochschule München und des Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE).
Weiterlesen
Porträt Luckey
10.03.21 -
  • Hochschule Bremen

Hochschule Bremen: Rektorin Prof. Dr. Karin Luckey: „Kürzungen des Wissenschaftsetats schaden Bremens Zukunft“

Anlässlich der öffentlich gewordenen Eckwerte für den Wissenschaftsetat 2022/2023 bringt die Hochschule Bremen (HSB) die negativen Auswirkungen für die Freie Hansestadt Bremen zum Ausdruck, die eine mögliche Abkehr von den bisherigen Finanzierungszusagen mit sich brächte
Weiterlesen
Logo der LHK Hamburg
05.02.21 -
  • HAW Hamburg

Erfolgreiche Unterzeichnung der Hamburger Zukunftsverträge

Die Hamburger Wissenschaftssenatorin, Katharina Fegebank, sowie alle Präsidenten der staatlichen Hochschulen haben die „Hamburger Zukunftsverträge“ unterzeichnet. Diese Verträge bilden die Basis der Ausstattung und des finanziellen Spielraumes für die Jahre 2021 bis 2027.
Weiterlesen
Portrait Dr. Uta Gaidys, Professorin der Pflegewissenschaft im Bereich Ethik und Kommunikation, HAW Hamburg
01.02.21 -
  • HAW Hamburg

Professorin der HAW Hamburg in den Wissenschaftsrat berufen

Der Bundespräsident hat Prof. Dr. Uta Gaidys, Professorin für Pflegewissenschaft und Leiterin des Departments Pflege und Management der HAW Hamburg, ab dem 1. Februar 2021 für drei Jahre in den Wissenschaftsrat berufen. Der Wissenschaftsrat ist das wichtigste wissenschaftspolitische Beratungsgremium für die Bundesregierung und die Regierung der Länder in Deutschland.
Weiterlesen
Jemand nutzt eine Tastatur für Menschen mit visueller Beeinträchtigung
20.01.21 -
  • Hochschule Bremen

Hochschule Bremen gründet „Institut für digitale Teilhabe“

Wie kann der digitale Wandel zu einem gesellschaftlichen Wandel werden, der insgesamt zu mehr Teilhabe auch für Menschen mit Behinderung führt? Welche Chancen und Risiken birgt digitale Teilhabe für Menschen mit Behinderung? Hier setzt das im Januar 2021 gegründete „Institut für digitale Teilhabe“ der Hochschule Bremen an: In Lehre, Forschung und Transfer sollen anwendungsbezogene Projekte in Bezug auf die digitale Teilhabe in den Alltag integriert werden.
Weiterlesen
Female researcher working
11.01.21 -
  • TH Köln

Promotionskolleg für angewandte Forschung in NRW errichtet

21 Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) haben gemeinsam das Promotionskolleg für angewandte Forschung in Nordrhein-Westfalen (PK NRW) errichtet, darunter auch die TH Köln. Zukünftig sollen dort hervorragende Masterabsolventinnen und -absolventen von Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Universitäten ihr Promotionsvorhaben realisieren.
Weiterlesen
Mehr Raum für Gründungsideen
25.11.20 -
  • TH Köln

Mehr Raum für Gründungsideen StartUpLab@TH Köln nimmt den Betrieb auf und schärft das Profil als gründungsfreundliche Hochschule

Die TH Köln unterstützt Studierende und weitere Hochschulangehörige künftig noch stärker dabei, ihre innovativen Ideen in Unternehmensgründungen umzusetzen. Die Hochschule investiert im Rahmen des Projektes StartUpLab@TH Köln in eine Infrastruktur, die einen zentralen Ort für die Gründungsaktivitäten bietet.
Weiterlesen