9 Ergebnisse
Plakat zum Projekt EUAccel.
26.07.21 -
  • Hochschule München

Hochschule München im Lead bei EU-gefördertem Projekt zur Start-up-Entwicklung

Die HM führt als „Leading Partner“ ein Konsortium von insgesamt acht internationalen höheren Bildungseinrichtungen, um im Projekt EUAccel Strategien zu entwickeln, die die Start-up-Kultur und Co-Creation in Europa fördern und damit Innovationen beschleunigen. 
Weiterlesen
Studierende sitzen um einen Tisch
01.07.21 -
  • Hochschule Bremen

1,4 Mio. Euro für die Stärkung der Gründungskultur an der Hochschule Bremen

Über gut 1,4 Millionen Euro darf sich die Hochschule Bremen (HSB) freuen, die sie ab Oktober 2021 verteilt auf vier Jahre vom Bundesministerium für Bildung und Forschung für die Stärkung ihrer Gründungs- und Innovationskultur erhält. Kernelement des Projektes „FreiRAUM@HSB“ wird ein Kreativort mit „Design-Maker-Space“ und „Co-Working-Space“ sein, in dem Studierende und Mitarbeitende Ideen austauschen, Lösungsansätze entwickeln und erste Prototypen und Geschäftskonzepte erarbeiten können.
Weiterlesen
Startup Incubator HWR Berlin
19.03.21 -
  • Leonie Kirstein

UAS7-Hochschulen unter den besten auf dem Gründungsradar

Die UAS7-Hochschulen zählen zu den Besten auf dem Gründungsradar. Der Gründungsradar des Stifterverbandes vergleicht Hochschulprofile in der Gründungsförderung an deutschen Hochschulen und erstellt ein auf Punkten basierendes Ranking: Die Hochschule München und die HWR Berlin liegen dabei weit vorne. 
Weiterlesen
Female researcher working
11.01.21 -
  • TH Köln

Promotionskolleg für angewandte Forschung in NRW errichtet

21 Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) haben gemeinsam das Promotionskolleg für angewandte Forschung in Nordrhein-Westfalen (PK NRW) errichtet, darunter auch die TH Köln. Zukünftig sollen dort hervorragende Masterabsolventinnen und -absolventen von Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Universitäten ihr Promotionsvorhaben realisieren.
Weiterlesen
Moving the Cities 2020
18.12.20 -
  • Gabriel de Mattos Strada

Moving the Cities 2020, Hackathon Uniting Industry & Academia

Moving the Cities is an international event that has been reoccurring annually since 2018. It unites students, professors, industry representatives and universities from all over the world. The goal of Moving the Cities is to look at regional challenges that cities face from an international perspective. To do just that, 135+ students from 6 countries collaborated digitally for one week. 28 internationally mixed teams with participants from Brazil, Chile, Germany, Colombia, England and the USA competed in the final pitches to convince the international jury of their solution.
Weiterlesen
Mehr Raum für Gründungsideen
25.11.20 -
  • TH Köln

Mehr Raum für Gründungsideen StartUpLab@TH Köln nimmt den Betrieb auf und schärft das Profil als gründungsfreundliche Hochschule

Die TH Köln unterstützt Studierende und weitere Hochschulangehörige künftig noch stärker dabei, ihre innovativen Ideen in Unternehmensgründungen umzusetzen. Die Hochschule investiert im Rahmen des Projektes StartUpLab@TH Köln in eine Infrastruktur, die einen zentralen Ort für die Gründungsaktivitäten bietet.
Weiterlesen
100 Besten Ideen Deutschlands
12.11.20 -
  • Claus Lange

UAS7-Hochschulen bei der Jubiläumsinitiative des Stifterverbandes erfolgreich

Die Jubiläumsinitiative des Stifterverbandes geht in die erste Förderphase: Ein Expertenbeirat hat aus 500 Bewerbungen die 100 besten Ideen für die Zukunft des Bildungs-, Wissenschafts- und Innovationssystems ausgewählt. Unter diesen hundert Projekten sind auch drei von UAS7-Hochschulen initiierte Projekte.
Weiterlesen
Eröffnungsveranstaltung TECOSINOS 2019
20.11.19 -
  • Claus Lange

Moving the City – 2nd Meeting UNISINOS/UAS7 in São Leopoldo, Brasil

An “International student week for entrepreneurship” took place from Nov 11th to Nov 14th in São Leopoldo (RS). Coordinated by UNISINOS, Tecnosinos and FH Münster in an unique and innovative format, “Design the Future” was set up together with students from two UAS7 universities, FH Münster and TH Köln, as well as partners from Brazil and Chile and German based companies such as SAP, Fraport and Stihl.
Weiterlesen